Fr. 17.04.2020  | 20:00 Uhr

Stahlzeit 2020

Schutt & Asche Tour 2020 - Terminverlegung, neuer Termin folgt

Veranstalter: Stadthalle Bremerhaven
© Foto Jana Breternitz

Der Magistrat der Seestadt Bremerhaven hat am 18.03.2020 eine weitere Allgemeinverfügung erlassen, nach der Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 nicht stattfinden dürfen. Ein Ersatztermin wird so schnell wie möglich bekannt gegeben.

 

Ein Mix aus Bühnenelementen verschiedener „Rammstein“-Tourneen rollt mit Stahlzeit von Halle zu Halle: riesige Bühnenventilatoren, bewegliche Lichttraversen und Hebebühnen, dazu ein bombastischer Sound, der sich mit jedem Dezibel nach dem Ausmaß der charakterstarken Rammstein-Gigantomanie anfühlt. Über 80 Shows absolvieren Stahlzeit jährlich, deren Sänger Heli Reißenweber zudem in Sachen Aussehen, Stimme und Performance verblüffende Ähnlichkeit mit Till Lindemann besitzt.

Während die künstlerische Dimension der Band RAMMSTEIN für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags. Durch ihre Adern fließt der unstillbare Drang, auf der Bühne neue Dimensionen zu kreieren, die mit den Grenzen des Vorstellbaren kokettieren. Das Programm der Liveshows wird ständig weiterentwickelt, die Setliste wird zu jeder Tour aktualisiert. 2019 läuft ihre Hallentour unter dem Motto „Schutt + Asche“.  Schweiß, Feuer und diese einzigartige Brachial-Energie wird den Besuchern auch während dieser Show durch Mark und Bein fahren.

STAHLZEIT sind die europaweit meistgebuchte Tribute Show und setzen mit ihr neue Maßstäbe. Nicht nur für RAMMSTEIN-Fans sind die Stahlzeit-Konzerte ein gigantisches und einzigartiges Live-Erlebnis.

Hinweis für die Besucher:
Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen die Mitnahme von Rucksäcken und großen Taschen nicht gestattet ist. Handtaschen dürfen eine maximale Größe von 20 x 30 cm nicht überschreiten (Größe eines DIN A 4-Blattes). Unsere vollständige Hausordnung finden Sie hier:

www.stadthalle-bremerhaven.de/besucher/hausordnung/

Eintrittspreise: 41,90 € (Sitzplätze), 36,90 € (Stehplätze)
Kontakt: 0471 - 59 17 59