HAVEN BEATZ

Hip-Hop Festival Bremerhaven startet im Mai

Die tief in den Straßen verwurzelte und gewachsene Subkultur des Hip-Hop mit DJing, Rap, Breakdance und Graffiti hat in all ihren Bereichen Menschen mit unglaublichen künstlerischen Fähigkeiten zutage gefördert und eine weltumspannende Bedeutung erlangt. Auch Bremerhaven hat eine lange Hip-Hop-Geschichte. Namhafte Künstler:innen des Hip-Hop kommen aus Bremerhaven und haben nicht nur in den Anfangsjahren des deutschen Hip-Hop diese Strömung entscheidend geprägt. Auch heute, viele Jahrzehnte später, etabliert sich eine junge Bremerhavener Szene im gesamtdeutschen Kontext.

HAVEN BEATZ als Bremerhavens erstes Hip-Hop Festival knüpft nahtlos an diese Geschichte an. Das Festival wirft seinen Blick auf die gesamte Kultur des Hip-Hop. Es wird von der Stathalle Bremerhaven in enger Kooperation mit lokalen Veranstaltungsstätten, etablierten Einzel-Initiativen und der freien Szene geplant und umgesetzt. Dabei liegt der lokale Fokus auf dem Stadtteil Lehe, denn hier hat die Hip-Hop-Geschichte Bremerhavens ihren Ursprung genommen. Und Lehe ist die Heimat der Stadthalle.

Das Programm:

 

KONZERT: DJ Stylewarz Family and Friends
mit Torch & Toni L, D Flame, Flo Mega, DIGIT MOB, Beka, Galv und Sierra10 feat. 2 Nesil
28.05.2022, 20:00 Uhr / Lehe-Treff

UNO - Ultimate Number One (Breakin'Battle)
mit DJ Eugene Rockwell, Marc "Speedy" Robitzky, Mathias "BruDo" Dollner, Kadir "Amigo" Memis und Khan Kid 7
28.05.2022, 15:00 Uhr / Leher Pausenhof

FRAGMENTE. Urbane und zeitgenössische Kunst von Dirk Mertin
01.05. - 28.05.2022 / Galerie Goethe45

FREE GRAFFITI ARTISTS OUTSIDE
01.05.2022, 13:00 Uhr / Goethe45 Open-Air-Gallery

EINBLICKE. Fotoausstellung im Kontext der Graffitikunst von Phil America, Bar B. & Can und Sven Willms
27.05. - 31.05.2022

LIVE GRAFFITI an einer Hauswand mit Thoe, Fakt47, Demut und Ast
25.05. - 28.05.2022

 

 

HAVEN BEATZ – Das Hip-Hop Festival Bremerhaven wird unterstützt durch die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH.