Öffnung des Ticket-Centers

Informationen zur Ticket-Rückgabe von bestimmten Veranstaltungen

Liebe Kundinnen und Kunden, Besucherinnen und Besucher unserer Veranstaltungen,

das Ticket-Center der Stadthalle ist zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Donnerstag: 9.00 - 17.00 Uhr,  Freitag: 9.00 - 15.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zu Wartezeiten kommen kann.

Tickets für folgende abgesagte Veranstaltungen können im Ticket-Center zurück gegeben werden:

Küstenturnshow (21.06.2020) - es können nur Tickets storniert werden, die im Ticket-Center erworben wurden

Discorevival (04.04.2020) -  es werden alle Tickets zurück genommen

-  Stahlzeit (17.04.2020) -  es können nur Tickets storniert werden, die im Ticket-Center erworben wurden

Feminin (26.04.2020) - es können nur Tickets storniert werden, die im Ticket-Center erworben wurden

Eishockey (Play-Off-Tickets) -  es können nur Tickets storniert werden, die im Ticket-Center erworben wurden

Basketball (25.03. + 29.03.2020) -  es können nur Tickets storniert werden, die im Ticket-Center erworben wurden

-  Gastronomie-Karten aus der Eisarena

Sofern Ihre Tickets online oder an einer anderen Vorverkaufsstelle erworben wurden, bitten wir sie, dort Kontakt aufzunehmen.

 

Die aktuelle Rechtslage im Land Bremen untersagt Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020. Hiervon ist auch die "SAIL Bremerhaven 2020" betroffen. Zu den Konzerten von Chaka Khan und Ben Zucker gibt es in Kürze weitere Informationen. Im Rahmen der gesamten Tourverlegungen ist das Konzert von Revolverheld auf den 12.08.2021 und das Konzert von Sarah Connor auf den 14.08.2021 verschoben worden.

Für weitere Fragen zu Veranstaltungen, die hier nicht aufgeführt sind, bitten wir um Ihre telefonische Kontaktaufnahme unter 0471 - 59 17 59.

 

Auf unserer Homepage werden wir Sie weiterhin über aktuelle Entwicklungen informieren.

 

#Solidarität #keepyourticket

Liebe Besucherinnen und Besucher,
die Corona-Krise trifft die Veranstaltungsbranche hart: Für Veranstalter, Dienstleister, Stagehands und Kulturschaffende ist die Corona-Pandemie existenzbedrohend. Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an Lösungen, damit alle von der Krise betroffenen Veranstaltungen verlegt werden können. Die Eintrittskaren behalten Gültigkeit für den Ersatztermin.

Jedes Ticket, das nicht zurückgegeben wird, sichert auch in den Zeiten nach Corona die Existenz vieler Veranstalter und damit den Besuch von attraktiven Veranstaltungen. Daher richten auch wir einen Appell an die Besucher: #keepyourticket!