POP MEETS CLASSIC

Das besondere Konzerterlebnis 2017 - mit Stargast: Heinz-Rudolf Kunze

Was gibt es auch Aufregenderes als ein edles Orchester in Anzügen mit Fliege auf Pop- und Rockmusiker mit zerrissenen Jeans und Lederjacken treffen zu lassen?  Moderne Popmusik und allgegenwärtige Klassik zusammen auf einer Bühne, quasi zwei Welten, die aufeinander treffen - eine unvorstellbare Kombination? Am Abend des 20. Mai 2017 wird dem Publikum in der Stadthalle Bremerhaven das Gegenteil bewiesen!
Das Philharmonische Orchester des Stadttheaters Bremerhaven unter ihrem Dirigenten Marc Niemann, die Pop meets Classic Band, Stargast Heinz-Rudolf Kunze und weitere regionale Künstler werden für einen großartigen Abend sorgen. Ihre Teilnahme an diesem großartigen Cross-Over-Konzert zugesagt haben außerdem: die „dIREsTRATS“, „Silent Radio“,  Mariama Ceesay und der Bach-Chor Bremerhaven sowie Ralf Masoat, Sharon Wynne und Esther Gehrke von der Band "Groove Circle".

Wer sich dieses Feuerwerk der Musikgenres nicht entgehen lassen möchte, sollte sich schnellstens Karten für dieses Konzerterlebnis in der Stadthalle Bremerhaven besorgen. In Oldenburg und Braunschweig und verschiedenen anderen Städten läuft diese Veranstaltungsreihe seit Jahren sehr erfolgreich und ist regelmäßig schon nach kurzer Zeit ausverkauft.

Tickets sind im Ticket Center der Stadthalle und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich – Telefonischer Kartenservice:  0471 59 17 59.

Weitere Informationen gibt es auf der Veranstaltungs-Homepage:  Pop meets Classic

Ausschnitt aus dem Konzert in Braunschweig 2016: